Die kleinste Zahl, die als Summe der zweiten, dritten und vierten Potenz von Primzahlen dargestellt werden kann, ist 28. Tatsächlich gibt es genau 4 Zahlen unter 50, die auf diese Weise dargestellt werden können:

28 = 2^(2) + 2^(3) + 2^(4)
33 = 3^(2) + 2^(3) + 2^(4)
49 = 5^(2) + 2^(3) + 2^(4)
47 = 2^(2) + 3^(3) + 2^(4)

Wie viele Zahlen unter 50 Millionen können als Summe der zweiten, dritten und vierten Potenz von Primzahlen dargestellt werden?

Diese Aufgabe auf projecteuler.net