Die Primzahlen 3, 7, 109 und 673 sind ziemlich erstaunlich. Wenn man beliebige 2 dieser Primzahlen nimmt und sie in beliebiger Reihenfolge verbindet, wird das Ergebnis auch immer eine Primzahl sein. Beispiel: Wenn wir 7 und 109 nehmen, sind sowohl 7109 als auch 1097 Primzahlen. Die Summe dieser 4 Primzahlen, 792, repräsentiert die kleinste mögliche Summe für eine Menge von 4 Primzahlen mit dieser Eigenschaft.

Finden Sie die kleinste mögliche Summe für eine Menge von 5 Primzahlen, für die zwei beliebige Primzahlen miteinander verbunden eine weitere Primzahl produzieren.

Diese Aufgabe auf projecteuler.net